Radebeuler Modellbahnfreunde e.V.

Im Hobbykeller der Radebeuler Modellbahnfreunde kommen alle Liebhaber der Miniaturbahnanlagen auf ihre Kosten. Die Besucher sind auf eine Entdeckungsreise in eine Zeit eingeladen, in der noch Pferdefuhrwerke durch die Straßen zogen, die Menschen auf Fahrrädern unterwegs waren und nur wenige erste Autos durch die Gassen fuhren. Kleine und große Eisenbahnfreunde erleben ein Stück lebendiger Eisenbahngeschichte rund um den Bahnhof von Kötzschenbroda und sehen, wie sich die Bahn in über 100 Jahren entwickelt hat.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chemnitzer Modellbahntage